[DAH] MEHR PERSONAL STATT MEHR PROFIT!

Wann
Freitag - 18.09.2020
12:30 - 13:00

Rollstuhlgerecht? Ja

Details

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
die unabhängige Betriebsgruppe am Amperklinikum Dachau, der BR und das Bündnis Systemrelevant&Ungeduldig gegen Privatisierung und für mehr Personal im Krankenhaus – Dachau organisieren am Klinikum eine *aktive Mittagspause der Beschäftigten gegen die unhaltbaren Arbeitsbedingungen.*

Am *Fr., 18.9. von 12:30 bis 13 Uhr* am Haupteingang des Amperklinikums.

Zeigt Eure Solidarität und kommt auch zu der aktiven Mittagspause. „Der „wichtigste Job in Dachau“ bekommt Druck statt Respekt Keine Verschnaufpause nach Corona, kein Akt oder Wort der Wertschätzung Volle Stationen, Anrufen im Frei, Dienste tauschen, Einspringen Den Tag / Die Woche irgendwie rum kriegen Mehr rennen, mehr schuften Wir haben keine Lust uns für die Profite des Konzerns verheizen zu lassen Unsere Geduld ist am Ende Wir sollen funktionieren und den Mund halten?
Zeigen wir, dass mit uns zu rechnen ist. Verschaffen wir uns Respekt. Zusammen sind wir mächtig. Stellen wir unsere Solidarität gegen ihren Leistungsdruck! Malt Eure Anliegen und Forderungen auf Papier.

MEHR PERSONAL STATT MEHR PROFIT“

Link zur Veranstaltung: https://betriebsgruppen.tem.li/bgak/

Eintritt: frei

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.