ABGESAGT! Citytour: Heimathafen München? / Munich a safe harbour?

Wann
Samstag - 28.03.2020
14:00 - 17:00

Wo
Start- und Treffpunkt der Citytour: Bayerischer Landtag/ Maximilianeum (Stufen Isarseite)
Max-Planck-Straße 1, 81675 München
München

Rollstuhlgerecht? Nein

Details

2015 wurde München als Stadt des Willkommens gefeiert. Wie ist es heute um die sogenannte „Willkommenskultur“ in München bestellt? Was passiert in dieser Stadt mit Menschen, die hier ankommen? Wie werden sie empfangen? Wir besuchen Orte von Entscheidungsträger*innen sowie temporäre Wohnorte der betroffenen Personen und zeichnen die Entwicklung der asylpolitischen Entrechtungs- und Ausgrenzungspolitik und ihre konkreten Folgen für eine Stadt und ihre Bewohner*innen nach.

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus veranstaltet Anker-Watch (kritisches Monitoring zu ANKER-Zentren, www.anker-watch.de) eine City-Tour zum Thema „Heimathafen München?“. Auf unserem Weg begleiten uns Personen, die aus verschiedenen Perspektiven über ANKER-Zentren sprechen werden.

Start- und Treffpunkt: Bayerischer Landtag/ Maximilianeum (Stufen Isarseite) Ende: Funkkaserne, Frankfurter Ring 200, 80807 München

UM ANMELDUNG UNTER INFO@ANKER-WATCH.DE WIRD GEBETEN.

DIE TEILNAHME IST KOSTENLOS. DA WIR DEN ÖPNV BENUTZEN, IST EIN MVV-TICKET NOTWENDIG.

_______________________________________________

In 2015 Munich was celebrated as a city of welcome. What is the so-called „welcome culture“ like today? What happens to people who arrive in Munich? How are they received? We will visit the places of decision-makers* and temporary residences of the people concerned. We will trace back the development of the politics of deprivation of rights and exclusion in the field of asylum policies and its concrete consequences for a city and its inhabitants.

As part of the International Weeks against Racism ANKER-Watch (critical monitoring of ANKER centres, www.anker-watch.de) is organising a city tour on the theme „Munich a safe harbour?”  On our way we will be accompanied by people who will talk about ANKER centres from different perspectives.

Start and meeting point: Bavarian Landtag/Maximilianeum
(Stairs on the Isar side)
End: Funkkaserne, Frankfurter Ring 200, 80807 Munich

PLEASE REGISTER AT INFO@ANKER-WATCH.DE

THE PARTICIPATION IS FREE OF CHARGE. SINCE WE USE PUBLIC TRANSPORT, AN MVV TICKET IS NECESSARY.

Link zur Veranstaltung: https://www.muenchen.de/rathaus/dam/jcr:fdfb5beb-94fa-48f1-9d63-7715d20c8beb/IWGR_2020_Programm_final_web.pdf

Sprache des Events: Deutsch/ggf. Englisch

Eintritt: frei

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.