Vortrag und Fotoausstellung: Leute machen Kleider – Was steckt hinter unserer Mode?

Wann
Mittwoch - 26.04.2017
19:30 Uhr

Wo
VINTY´S Secondhand Mode
Landsberger Str. 14
München
Raum:

Rollstuhlgerecht? Unbekannt

Details

24. April 2013: Beim Einsturz der Textilfabrik „Ra-na Plaza“ in Bangladesch kommen 1134 Menschen zu Tode. Über 2000 Menschen werden verletzt.

Die globale Textilindustrie und ihr System
Immer mehr und immer schneller: Das ist das Credo der globalen Modewirtschaft. Wer sind die Akteur*innen der Fast Fashion? Wie funktioniert das System dahinter? Welche An-sätze zur Veränderung gibt es und vor allem: Was können wir als Bürger*innen tun?
Die Referentin Anna Holl verbrachte 2015 sechs Wochen in Bangladesch, um Antworten auf diese Fragen zu finden. In einem Vortrag wird sie Einblicke in ihre Recherchen und Erlebnisse geben. Dabei beleuchtet sie auch das System der schnellen Mode.
Nach dem Vortrag wird die Fotoausstellung eröffnet. In ausdrucksstarken Bildern wird das Leben von Textilarbeiter*innen in Bangladesch portraitiert.

Die Fotoausstellung wird vom 26. April bis 10. Mai 2017 im VINTY’S zu sehen sein. Mo-Fr 11 bis 19 Uhr, Sa 11 bis 16 Uhr.

 

Link zur Veranstaltung: https://www.einewelthaus.de/events/vortrag-und-fotoausstellung-leute-machen-kleider-was-steckt-hinter-unserer-mode/

Eintritt: Frei

Lade Karte ...

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.