Gemeinsames Transpi-Malen des OAMs für Tag X

Wann
Mittwoch - 21.02.2018
16:00 - 20:00

Wo
Kafe Marat
Thalkirchnerstraße 102
München

Rollstuhlgerecht? Unbekannt

Details

Die Morde und Anschläge des NSU sind keine Einzelfälle. Immer wieder gibt es Anschläge mit rechten und rassistischen Hintergründen, immer wieder werden diese von der Gesellschaft verharmlost oder gar geleugnet. Wir wollen das nicht einfach hinnehmen. Anlässlich des bevorstehenden Endes des NSU-Prozesses wollen wir die Wirkmechanismen des institutionellen und gesellschaftlichen Rassismus und seine Zusammenhänge mit den Ideologien militanter Rechter analysieren. Wir wollen darüber diskutieren, welchen Anknüpfungsmöglichkeiten für antifaschistisches und antirassistisches Engagement angesichts rechten Terrors bestehen. Deshalb wollen wir uns in einer Veranstaltungsreihe über die rassistischen Hintergründe der NSU-Morde und –Anschläge gemeinsam mit euch diesem Thema annähern und gemeinsame Perspektiven antifaschistischer und antirassistischer Praxis in diesem Themenfeld entwickeln.

Heute wollen wir in Vorbereitung auf den ‚Tag X‘, dem Tag der Urteilverkündung im NSU-Prozess, gemeinsam Transparente, Banner und ähnlichen Kram gestalten und malen, sowie einfach gemütlich Zeit miteinander verbringen. Material ist vorhanden, ihr könnt aber gerne auch eigenes Zeug mitbringen.

Link zur Veranstaltung: http://maoam.blogsport.eu/kein-wegschauen-veranstaltungsreihe-des-oams-ueber-den-nsu-komplex/

Eintritt: frei

Zielgruppe: alle

Lade Karte ...

Kategorie Keine Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.