[DAH]Profite pflegen keine Menschen!

Wann
Freitag - 19.06.2020
16:00 - 18:00

Wo
Dachau
Schrannenplatz
Dachau

Rollstuhlgerecht? Ja

Details
Am Schrannenplatz in der Dachauer Altstadt findet eine Protestaktion im Zuge eines bundesweiten Aktionstages von Beschäftigten und Aktiven zur grundlegenden Änderung des Gesundheitswesens statt.
„Die Corona-Krise bringt es an den Tag: Ein Gesundheitssystem, das auf dem Streben nach immer mehr Gewinn aus ist, kann schon in normalem Zeiten eine gleichmäßige und gute Versorgung aller Patient*innen bei gleichzeitig guten Arbeitsbedingungen für alle Beschäftigten nicht gewährleisten. Der Personalmangel in Krankenhäusern ist allgegenwärtig, arbeiten im Krankenhaus war schon vor der Pandemie eine Krise“, heißt es im Aufruf.
Wir als lokales Bündnis systemrelevant & ungeduldig wenden uns gegen Privatisierung und kämpfen für mehr Krankenhauspersonal. Wir fordern:
  • Einen verbindlichen Personalschlüssel bemessen am tatsächlichen Bedarf
  • Ausreichend Schutzmaterial (insbesondere Mundschutz, FFP Masken,Schutzkittel) und regelmäßige Tests für alle Beschäftigten
  • Mindestens 500 Euro mehr monatlich für ALLE Klinikbeschäftigten als ersten Schritt, v.a. für prekär Beschäftigte in Reinigung und Service
  • Sofortiger Stopp aller Privatisierungen und sofortige Abschaffung der Fallpauschalen – stattdessen volle Refinanzierung aller Kosten(Selbstkostendeckungsprinzip)
  • Rekommunalisierung der Amper Kliniken und anderer privatisierter Krankenhäuser unter Kontrolle der Beschäftigten
Bitte haltet Abstand und tragt Mund-Nasenschutz.

Eintritt: frei

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.