Klima, Krise, Kapital

Wann
Donnerstag - 12.12.2019
20:00 - 23:00

Wo
Kafe Marat
Thalkirchnerstraße 102
München

Rollstuhlgerecht? Nein

Details

Zur ökologischen Krise und ihrer Kritik(er) – Vortrag und Diskussion mit direction f (Hannover)

Die globale Klimaerwärmung und ihre (befürchteten) Folgen sind momentan eines der prominentesten politischen Themen. Jede und Jeder hat dazu eine Meinung, ob sie existiert, wie dramatisch sie ist oder wie sie zu lösen ist. Auf die politische Agenda hat sie jüngst die ‚Fridays for Future-Bewegung‘ mit ihren regelmäßigen Demonstrationen, die zuletzt Ende September allein in Deutschland ungefähr 1,4 Millionen Menschen auf die Straßen brachten, gesetzt. Neben den Fridays gibt es bundes- und weltweit noch unzählige weitere ‚for future-Gruppen‘. Von ‚Students‘ über ‚Parents‘ bis hin zu den ‚Psychologists‘ oder ‚Scientists‘ – sie alle fordern ein Umdenken in der globalen Klimapolitik. Statt jedoch den kapitalistischen Produktionsprozess in die Kritik zu nehmen, wird zumeist an die Nationalstaaten appelliert. So sollen diese sich doch bitte an die vereinbarten Klimaziele halten, den Ausstoß von CO2 reduzieren und/oder auf erneuerbare Energien setzen. Auf der subjektiven Ebene wird erwartet, dass sich die Individuen in ihrem eigenen Konsumverhalten einschränken und versuchen, möglichst ‚nachhaltig‘ zu leben.
Der Frage warum diese Maßnahmen, ebenso wie ein ‚Green New Deal‘, den Klimawandel ebensowenig aufhalten können wie die Förderung vermeintlich technischer Innovationen, soll im Vortrag der Gruppe direction f nachgegangen werden. Sie veröffentlichten im September die erste Auflage ihrer Broschüre, „System Change not Climate Change“ in der es, neben einer materialistischen Kritik am Klimawandel, auch um den Umgang der Nationalstaaten mit diesem, sowie der Ineffizienz bisheriger Bemühungen geht.

Die zweite Auflage erscheint voraussichtlich Anfang Dezember, die erste kann noch digital unter direction-f.org gelesen werden.

Offen ab 20:00 Uhr, Beginn 21:00 Uhr

Wie immer ist für Essen und kühle Getränke gesorgt.

Sprache des Events: Deutsch

Eintritt: gegen Spende

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.