Frauen*café: Geschichte des internationalen Frauen*kampftages am 8. März

Wann
Montag - 20.01.2020
19:00 - 22:00

Wo
Barrio Olga Benario
Schlierseestr 21
81451 München

Rollstuhlgerecht? Unbekannt

Details

Das Frauen*café ist ein Ort zum Austausch von Frauen* untereinander, zum diskutieren und gemeinsam Zeit verbringen. Es wird organisiert vom offenen Frauen*treffen, das sich jeden ersten Sonntag im Monat im Barrio trifft. Wenn ihr Fragen habt, schreibt uns an unter: offenesfrauentreffen@riseup.net

Seit über 100 Jahren gehen am 8. März weltweit Frauen* für ihre Rechte auf die Straße. Doch wer rief den Frauen*kampftag ins Leben? Auf welcher Tradition beruht er? Und warum ist er heute immer noch von Bedeutung? Diesen Fragen werden wir mit einem kleinen Input und anschließender Diskussion auf den Grund gehen.
An diesen Abend präsentieren wir auch erstmals eine Ausstellung mit historischen Bildern der Frauen*bewegung, die bis zum 8. März im Barrio zu sehen sein wird.

Es ist ab 19 Uhr offen und es gibt Essen & Getränke. Der Input beginnt um ca. 20 Uhr.

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.