Spielfilm: Ausbruch! Freiheit! Flucht! Als Gefangener auf einer Strafkolonie

Wann
Dienstag - 18.06.2019
20:00 Uhr

Wo
Frevel - Anarchistische Bibliothek im Hinterhof
Zenettistr. 27 im Hinterhof
München

Rollstuhlgerecht? Ja

Details

Vom 19. Jahrhundert bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts deportierte der französische Staat Tausende Gefangene, darunter oft Revolutionäre (bspw. Louise Michel, Clement Duval, Alexandre Marius Jacob u.a.), auf verschiedene Strafkolonie-Inseln. Unter würdelosen Umständen müssen die Gefangenen tagtäglich Sklavenarbeit verrichten, ohne zu wissen ob sie die Insel je wieder lebend verlassen werden. Jeder, der unter solchen Umständen noch einen Funken Leben in sich hat, kann nur eines im Kopf haben: Freiheit! Ausbruch! Flucht! Doch auf einen Ausbruchsversuch stehen zwei Jahre absolute Isolationshaft. Und scheitert auch der zweite Ausbruch, wird man auf die „Teufelsinsel“ verlegt… wie weit würdest du für deine Freiheit gehen?

Link zur Veranstaltung: https://frevel.noblogs.org/aktuelles-programm/

Sprache des Events: deutsch

Eintritt: /

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.