Lesung im daneben: das Fremde ist ein Ort

Wann
Dienstag - 29.10.2019
19:30 Uhr

Wo
daneben im Tröpferlbad
Thalkirchnerstr. 102
München

Rollstuhlgerecht? Nein

Details

Die Fremde ist ein Ort
Lyriklesung mit Sabine Lorenz

Wer oder was ist die Fremde? Ein Fabelwesen? Eine Person? Ein Ort?
Für wen ist die Fremde fremd? Und wie lange ist die Fremde fremd?
Eine Lesung über Bahnhöfe, Fremdsein, Muttersprache und die Geister der Vergangenheit.

Es gibt viele Umgebungen für die Nacht. Die Fremde
reicht nur bis zur nächsten Häuserzeile. Das nisten
in den Dachrinnen Tauben. Da brennen Lichter
um vier in der Früh. Die Fremde ist ein Ort.

[…]

Wir sahen nicht den Ort. Wir blickten durch
Schichten der Zeit. Wir bezweifelten die
Echtheit von Nachbarn und sprachen
mit Gespenstern.

Über die Autorin:

geboren 1967, italienisch-deutscher Herkunft, Mitglied der Münchner Autorengruppe „reimfrei

vegane suppe ab 19h

Link zur Veranstaltung: http://www.daneben.be/film.html

Sprache des Events: deutsch

Eintritt: ab 2,50€

Zielgruppe: offen für alle gender

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.