Archivsuche

Mi, 12. März 2014

20:00 Mittwochskafe
Kafe Marat, München

Di, 11. März 2014

19:00 Nächster Ausstieg rechts? Erkundungen in der Mitte der Gesellschaft
Gasteig, München

Mo, 10. März 2014

19:30 Vortrag: „Alles zurück!” Ungarn unter Horthy und den Pfeilkreuzlern 1920-1945
Gasteig, München

So, 09. März 2014

14:00 Flughafen Aktionstag
Flughafen München, München

Sa, 08. März 2014

14:00 - 20:00 Internationaler Frauentag 2014
10:30 [Schrobenhausen] Demo: Der Hetze entgegentreten! Gemeinsam gegen rechts!
Lenbachplatz, Schrobenhausen

Fr, 07. März 2014

20:00 Freitagskafe: The Bankrobbers
Kafe Marat, München
20:00 Freitagskafe
Kafe Marat, München
19:00 … unaufhörlich für den Frieden?
Seidlvilla, München

Do, 06. März 2014

20:00 DIAGNOSE: KAPITALISMUS – DIE VERHÄLTNISSE ÜBERLEBEN!
Kafe Marat, München
19:00 - 22:30 Arbeitskreis Karl Marx
EineWeltHaus, München
18:00 Gegen den Strich – Sexarbeit am moralischen Pranger
EineWeltHaus, München

Mi, 05. März 2014

20:00 Mittwochskafe
Kafe Marat, München

Di, 04. März 2014

19:00 antifaschistischer Stammtisch
Ligsalz8, München

Sa, 01. März 2014

20:00 Department of volxvergnuegen presents Lektionen in Kultur XXX
Glockenbachwerkstatt, München
13:00 Kein Neonazizentrum in Obermenzing!
13:00 Abriss! Gegen das Nazizentrum in Obermenzing!

Fr, 28. Februar 2014

20:00 Freitagskafe
Kafe Marat, München
20:00 Das Göthe Protokoll lädt ein: “Döner Salon”
Gallerie Kullukcu-Gregorian, München
19:30 Lesung: Friedrich Ani liest aus "M" mit anschließender Diskussion
Ebenböckhaus, München
18:00 Vernetzungstreffen für einen bundesweiten Streiktag in Solidarität mit den Geflüchteten
Studierendenvertretung der LMU (StuVe), München
Ganztägig 28.02.2014 - 02.03.2014 kritnet9: Tagung in München
EineWeltHaus, München

Do, 27. Februar 2014

19:30 Queerkafe: Workshop Pronomen ohne Geschlecht
Kafe Marat, München
18:00 - 19:30 Filmabend zum Thema Gentrifizierung
Werkstattkino, München

Mi, 26. Februar 2014

20:00 Salzstangensalon
Ligsalz8, München
250 251 252 253 254 255 256

Linker Kalender für München