Rechtspopulismus und Gewerkschaften

Wann
Dienstag - 14.05.2019
19:00 - 21:30

Wo
Gewerkschaftshaus München (DGB-Haus)
Schwanthalerstr. 64
München
Raum: DGB-Haus, Raum T.0.03

Rollstuhlgerecht? Ja

Details

DGB Bildungswerk Bayern, Münchenprogramm:

Warum wählen Arbeiter und Gewerkschaftsmitglieder überdurchschnittlich die populistische und extreme Rechte? Schwappt deren Aufstieg gleichsam von »Außen« in die Betriebe hinein, oder gibt es auch einen arbeitsweltlichen Nährboden für die Geländegewinne der Neuen Rechten?

Der Autor Prof. Dr. Dieter Sauer stellt in seinem Vortrag die wichtigsten Befunde verschiedener Untersuchungen vor, die Forscher/innen des Instituts für Sozialwissenschaftliche Forschung (ISF) in München und WISSENTransfer in Hamburg durchgeführt haben. Darin wird deutlich, in welch hohem Maße rechtspopulistische Anschauungen, Äußerungen und Aktivitäten in der Arbeitswelt anzutreffen sind. Es ist in den Betrieben ein Resonanzboden des Rechtspopulismus entstanden, der größer ist, als er in den letzten Betriebsratswahlen zum Ausdruck gekommen ist.

Link zur Veranstaltung: http://www.bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm/seminare#b_start=0&c5=Rechtspopulismus

Sprache des Events: deutsch

Eintritt: frei

Zielgruppe: Erwachsenenbildung

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.