Demologistik – vom Lastenrad bis zum Sattelschlepper

Wann
Mittwoch - 24.03.2021
17:30 - 21:00

Details

Demologistik ist mehr als Ein- & Ausladen, LKW-Fahren & riesige Tontechnik. Uns geht es auch um Planung und Kommunikation. Wir freuen uns, Erfahrungen aus mehr als 100 Klima-Demos jeder Art mit euch zu teilen und gemeinsam zu erarbeiten, was es zum reibungslosen Ablauf solcher Projekte von technischer Seite braucht.

Workshopleitung: Antonia Messerschnitt und Aeneas Luft, Klimaaktivist*innen, aktiv bei FFF München

Anmeldung via: dieaktion@kjr-m.de

 

Dieser Workshop ist Teil der Veranstaltungsreihe „Auf die Straße – aber richtig!“ 

Workshop 1: Auf die Straße, aber wie?  Vernetzungstreffen und Erfahrungsaustausch: kreative Optionen für Demos
Samstag, 6.3.2021 (14-17:30 Uhr) mit Aktiven von Common Ground & Die Vielen
Workshop 2: Kritische Situationen – Hilfe und juristischer Rat
Mittwoch, 10.3.2021 (18:00 – 21:00 Uhr) mit Rote Hilfe e.V., Ortsgruppe München
Workshop 3: Die Demo und ihre Außenwirkung – Mobilisierung, Presse und die perfekte Demo-Rede
Samstag, 13.3.2021 (14:00-17:30 Uhr) mit DGBJ  & Aktiven von FFF
Workshop 4:  Verwaltungskram muss sein! Demos sicher anmelden und leiten
Mittwoch, 17.3.2021 (18:00 – 20:00 Uhr) mit Aktiven von München ist bunt!
Workshop 5: Polizei auf Demos – welche Rolle hat sie, und wie gehen wir damit um?
Samstag, 20.3.2021 (14:00-17:30 Uhr)
Workshop 6: Demo-Logistik –  vom Lastenrad bis zum Sattelschlepper
Mittwoch, 24.3.2021  (17:30 – 21:00 Uhr) mit Aktiven von FFF
Die Reihe baut aufeinander auf, aber es können auch einzelne Workshops besucht werden.
Wenn Corona es zulässt, sind die Workshops 1,3,5 in Präsenz (in München) alle anderen sind online.
Mehr Infos unter: https://fb.me/e/29S8qA4rw

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.