Demo gegen Polizeigewalt

Wann
Samstag - 05.08.2017
16:00 - 18:00

Wo
Münchner Freiheit
Münchner Freiheit
München

Rollstuhlgerecht? Unbekannt

Details

„Polizeigewalt hat es nicht gegeben“, so äußerte sich Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz zu den Ereignissen während des G20 Gipfel im Juli 2017. Die meisten beteiligten Demonstrant*innen werden wohl einen anderen Blick auf die Ereignisse haben. Wer friedlich demonstrierende Menschen angreift, Minderjährige brutal mit Pfefferspray und Schlagstock malträtiert, weil sie zur falschen Zeit am falschen Ort waren und Medienverter*innen eigenhändig Akkreditierungen abnimmt, der steht nicht für Recht und Ordnung, sondern für Ungerechtigkeit und Willkür.
Das Entziehen von Demonstrations- und Versammlungsfreiheit ist nicht zu rechtfertigen, sei es, um die Sicherheit einiger Weniger zu gewährleisten oder um den reibungslosen Ablauf eines Gipfels durchzusetzen.

Deshalb wollen wir gemeinsam und lautstark am 5. August auf die Straße gehen. Zeigen wir, dass wir uns von polizeistaatlichen Mitteln weder unterdrücken noch einschüchtern lassen. Gegen jede Form von Polizeigewalt, Repression und Überwachung!

Link zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/287011945041113/?acontext=%7B%22action_history%22%3A%22%5B%7B%5C%22surface%5C%22%3A%5C%22page%5C%22%2C%5C%22mechanism%5C%22%3A%5C%22page_upcoming_events_card%5C%22%2C%5C%22extra_data%5C%22%3A%5B%5D%7D%5D%22%2C%22has_source%22%3Atrue%7D

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.