Das Fleischkapital. Online-Veranstaltung

Wann
Mittwoch - 01.07.2020
19:00 - 21:00

Rollstuhlgerecht? Unbekannt

Details

Immer mehr Menschen in Deutschland leben vegetarisch oder vegan – und trotzdem wird jedes Jahr mehr Fleisch produziert. Dahinter steht eine stark monopolisierte Industrie, die ihre Profite auf der massiven Ausbeutung von Mensch und Tier begründet. Arbeitszeiten von 12-14 Stunden stellen in der Tierindustrie keine Seltenheit dar, viele der Arbeiter*innen leben in Baracken und sind der Willkür ihrer Vorgesetzten vollständig ausgeliefert.

Wie genau funktioniert die Fleischindustrie, welche Strategien verfolgt das Fleischkapital – und wie können wir gegen die massive Ausbeutung von Tier und Mensch, die sie betreibt, wirksam vorgehen?

Ein Online-Vortrag mit Christin Bernhold

Stream ab 19 Uhr auf klimaguerilla.noblogs.org

Veranstaltung von: Offenes Antikapitalistisches Klimatreffen München

Link zur Veranstaltung: http://klimaguerilla.noblogs.org

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.