Attac-Palaver: Stephan Lessenich zum Tag der Arbeit – Das Recht auf Faulheit

Wann
Montag - 29.04.2019
19:30 - 22:00

Wo
EineWeltHaus
Schwanthalerstr. 80
80336 München

Rollstuhlgerecht? Unbekannt

Details

„Öffentlich ein ‘Recht auf Faulheit’ zu propagieren, ist … dazu angetan, die Gebildeten wie die Bornierten, die Übel- wie die Wohlmeinenden unter den Verfechtern des Kapitalismus auf die Barrikaden ehrlicher Empörung zu treiben.“ „Arbeit ist eine Ideologie, eine Art Ersatzreligion, die uns Identität, Sinn und Halt gibt – und die absolut keine Ketzer duldet!“ (Konstantin Faigle)
Freuen wir uns auf einen Abend voller Provokationen, des Perspektivwechsels, der Erkenntnisse!

Referent:
Stephan Lessenich, Prof. für Soziologie an der LMU München

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.