Zur Lage und Politik der Europäischen Union

Wann
Samstag - 21.10.2017
10:00 - 17:30

Wo
Gewerkschaftshaus München (DGB-Haus)
Schwanthalerstr. 64
München

Rollstuhlgerecht? Ja

Details

In diesem Seminar befassen wir uns mit
einigen Aspekten der Entwicklung der
Europäischen Union. Nach Jahren der EU-
Krisenpolitik, inmitten der weltweiten
Fluchtbewegungen, angesichts rechter
Entwicklungen in nahezu allen Ländern der
EU sowie der neuen US-Präsidentschaft
halten wir es für an der Zeit, all das einmal
kritisch zu reflektieren.

In den EU-Ländern regieren patriotische
Europäer. Der Grundwiderspruch der die EU
bildenden Nationen seit deren ersten
Anfängen in den 50er Jahren des letzten
Jahrhunderts besteht darin, einerseits als
Projekt von Nationalstaaten mittels der EU
weltweite Geltung vor allem gegenüber den
USA zu erlangen, andererseits aber die
nationale Souveränität nicht aufgeben zu
wollen. Dies gilt nicht nur für die Eliten,
sondern auch für die überwiegende Mehrheit
der Bevölkerungen, die auf ihrem gewohnten
Patriotismus beharren. Weiter:

http://www.bildungswerk-bayern.de/politische-bildung

Seminarinhalte

1. Was genau ist die Europäische Union?
2. Die Funktion des Euro
3. Krise I: Schuldenkrise und Krisenpolitik
4. Was nötigt die Bundesregierung den
anderen Mitgliedsstaaten ab?
5. Flucht und Flüchtlingspolitik
6. Krise II: Brexit und Rechtsentwicklungen in
Europa
7. Zum Verhältnis EU und USA

Referent

Frank Lamers
Freier Journalist

Link zur Veranstaltung: http://www.bildungswerk-bayern.de

Eintritt: 5

Lade Karte ...

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.