Überraschungsfilm

Wann
Dienstag - 19.12.2017
20:00 - 22:00

Wo
Frevel - Anarchistische Bibliothek im Hinterhof
Zenettistr. 27 im Hinterhof
München

Rollstuhlgerecht? Unbekannt

Details

Eine leidenschaftliche und zugleich klare Reflexion
über den Kampf gegen Rassimus, gegen weiße Vormacht
und Sklaverei. Eine Reflexion, die eine Brücke
zwischen der schwarzen Bürgerrechtsbewegung
der 70er in den USA und den Konflikten von heute,
in Ferguson, Baltimore und rund um die BlackLives-
Matter Bewegung schlägt.
Eine Reflexion, die in die tiefen, widersprüchlichen
Beziehungen, als auch in die psychologischen und
geschichtlichen Dimensionen dieses blutigen Konfliktes
eintaucht und gleichzeitig umso mehr bekräftigt:
Nichts kann verändert werden, was nicht konfrontiert
wird – Freiheit kann man nur im Konflikt mit
der Macht gefunden werden.

Lade Karte ...

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.