Talk is cheap: Eve Massacre: That’s why the lady is a fan

Wann
Sonntag - 22.04.2018
20:00 Uhr

Wo
iRRland
Bergmannstraße 8
München
Raum: Toilette leider nicht rollstuhlgerecht

Rollstuhlgerecht? Ja

Details

Talk is cheap – Pop und die Sozialwissenschaften

Vortragsreihe | Diskussionen

hosted by Friktionen -Beiträge zu Politik und Gegenwartskultur & dept. of volxvergnuegen

iRRland, Bergmannstr. 8, Mchn.

jeweils um 20 Uhr | Eintritt frei

Die wilde Ehe zwischen Pop und Politik scheint sich in den letzten 15 Jahren merklich abgekühlt zu haben. Nichtsdestotrotz ist Pop die relevante künstlerische Äußerungsform im öffentlichen Raum. Worum ging es und geht es den Akteuren? Was kann man aus geschichtlicher, philosophischer oder soziologischer Sicht aus den Äußerungsformen einer Band oder eines Künstlers/einer Künstlerin mitnehmen? Nach einem Einstiegsvortrag durchsetzt mit Soundbeispielen runden hoffentlich lebhafte Diskussionen mit Kaltgetränken die Veranstaltungen ab.

Talk may be cheap – but is necessary to get an idea about the world.

 

 

Die Themen und Termine der 11. Staffel:

So 22.4.18 – Eve Massacre: That’s why the lady is a fan

 

Fankultur in der Popkultur wird häufig als sehnsuchtsvoller Blick auf den Star aus der Ferne verstanden. Eve Massacre macht sich auf Spurensuche, von Bobbysoxers bis zu Directioners, von Gilmore Girls bis zu Fanfiction, und überlegt, inwiefern ein solches Fanverständnis dazu beiträgt, eine Genderkluft im Pop aufrechtzuerhalten. Gerade mit dem Blick auf die nicht-männlichen Fans stellt sie die Frage, ob durch verschiedene Formen der Vernetzung – von Riot Grrl bis tumblr-Memes, von derivater Kultur bis zu configurable culture – inzwischen neben einer hyperkommerzialisierten auch eine interaktivere und selbstermächtigendere Fankultur gewachsen ist.

 

Eve Massacre ist Künstlerin, Veranstalterin (musikverein-concerts.de ), Autorin und DJ. Sie hält Vorträge zu Web Theory / Kultur der Digitalität von Social Media bis VR/AR, sowie zu pop-kulturellen und sozialpolitischen Themen, mit queer-feministischem Blick. Sie veröffentlichte u.a. in testcard, Aanalyse & Kritik, Radio Z.

Link zur Veranstaltung: http://www.volxvergnuegen.org/index.php/kalender_leser/talk-is-cheap-1663.html

Sprache des Events: deutsch

Eintritt: frei

Lade Karte ...

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.