Film+Diskussion: Hardcore Logo

Wann
Sonntag - 21.01.2018
20:00 - 23:00

Wo
iRRland
Bergmannstraße 8
München

Rollstuhlgerecht? Nein

Details

Sonntag 21.1.18 <Talk is cheap> Film Lecture

 

Hardcore Logo

(CAN 1996, 89 Minuten)

 

Sonntag, 21. Januar 2018, 20h

iRRland, Bergmannstraße 8, München

Eintritt frei.

 

Im Vorfeld der neuen Staffel der Vortragsreihe „Talk is cheap – Pop und die Sozialwissenschaften“ zeigen wir den kanadischen Film „Hardcore Logo“ (1996, 89 min):

 

Jahre nach dem Split findet sich die kanadische Punkband Hardcore Logo für eine Reunion-Tour zusammen. Doch die Jahre haben Spuren hinterlassen, die es zunehmend verunmöglichen die sozialen Konstruktionsfehler des Projekts weiter unter der Decke zu halten. Die Tour wird ein Desaster – unterminiert von Zerwürfnissen, übertriebenem Drogenkonsum und unterschiedlichen Erwartungen.

 

Regisseur Bruce McDonald liefert hier eine Mockumentary, die recht präzise die Atmosphäre in der nordamerikanischen Punkszene der 1990er Jahre spiegelt. Ganz nebenbei wirft er dabei grundsätzliche Fragen zu einer Subkultur auf, die Jugend, Dissidenz und eine von einem eher klassischen Männerbild durchsetzte Rebellion in ihr Zentrum gestellt hat. Die Reflexion über die Frage „Wie läuft Ü30 Punkrock jenseits der großen Hallen?“ bietet genügend Platz für Konflikte über kommerziellen Ausverkauf, den Umgang miteinander und dem Publikum in einer Subkultur, die anders sein will und die eigenen Lebenslügen, die man mit in die Band gebracht hat.

Link zur Veranstaltung: http://www.volxvergnuegen.org/index.php/veranstaltungsleser/sonntag-21-1-18-film-lecture.html

Eintritt: umsonst/Spende

Lade Karte ...

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.