Diskussion über Veganismus

Wann
Samstag - 26.05.2018
19:00 - 21:00

Wo
Frevel - Anarchistische Bibliothek im Hinterhof
Zenettistr. 27 im Hinterhof
München

Rollstuhlgerecht? Ja

Details

Ein Privileg, das sich nur Reiche leisten können,
Leute die was für ihre Gesundheit tun wollen oder
ihr Gewissen befriedigen (wollen)?? Doch was
steckt dahinter, warum ist es in einer
vermeintlichen Szene, die Strukturen wie Reich und
Arm ablehnt, so verbreitet vegan zu leben?
Geht es um Veganismus als Lifestyle (oder) eher
um Tierbefreiung?
Kann das Streben nach Rechten für Tiere Teil eines
anarchistischen Kampfes sein?
Gehört Tierbefreiung zu einem Traum vom
befreitem Leben?
Wir laden euch ein um über dies und Alles, was uns
sonst noch interessiert, zu diskutieren

Link zur Veranstaltung: https://frevel.noblogs.org/aktuelles-programm/

Eintritt: nie

Lade Karte ...

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.