Aktion „Rassismus gefährdet unsere Gesellschaft“

Wann
Dienstag - 21.03.2017
12:00 - 13:00

Wo
Pariser Platz
Pariser Platz
München

Rollstuhlgerecht? Unbekannt

Details

Rund um den Pariser Platz wird eine  „Warnkette“ gebildet. Wir warnen vor rassistischem Gedankengut und der Gefährdung des sozialen Friedens in unserer Gesellschaft.

Im Vorfeld sammeln wir in unseren Organisationen fremdenfeindliche Vorurteile und Positionen. Die zusammengetragenen Vorteile werden symbolisch zu einer Mauer aufgetürmt und gemeinsam zum Einsturz gebracht.

Wir freuen uns über Alle, die unsere Botschaft teilen und unsere Aktion aktiv unterstützen wollen.

Es sprechen:

Christoph Frey, Geschäftsführer der Arbeiterwohlfahrt München, Simone Burger, Regionsgeschäftsführerin und Vorsitzende DGB Kreisverband München

Veranstalter:  AWO München-Stadt, DGB Region München

Link zur Veranstaltung: https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtpolitik/Fachstelle-fuer-Demokratie/Wochen-gegen-Rassismus.html

Lade Karte ...

Kategorie

Diese Veranstaltung als iCal exportieren.